Maßnahmen und Optionen bezüglich des Coronavirus (COVID-19)

Das Coronavirus (COVID-19) wird in naher Zukunft einen großen Einfluss auf unser tägliches Leben haben. So auch bei unseren Dienstleistungen. Die Gesundheit von Ihnen als Kunde, unseren Verkäufern und unseren Kollegen spielt dabei eine zentrale Rolle. Wir sind derzeit voll einsatzbereit und können alle unsere Arbeiten ausführen, aber die Besichtigungstage werden nach einem angepassten Zeitplan fortgesetzt. Wir hoffen daher, dass Sie weiterhin Ihre Gebote abgeben. Als Unternehmen, aber auch als Verbraucher müssen wir uns gegenseitig unterstützen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
info@classiccar-auctions.com
+31 6 33 33 35 39.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Besichtigungstage weiterhin besuchen?

Solange die Regierung dies zulässt, bleiben die Besichtigungstage für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein Besichtigungstag kann abgesagt werden und die erforderlichen Maßnahmen werden ergriffen, einschließlich:

  • Körperkontakt wird vermieden.
  • Die Verwendung von Mundmasken ist obligatorisch.
  • Zusätzliche Hygienemaßnahmen an unseren Standorten.
  • Bei der Einreise werden Sie in einer Entfernung von mindestens 1,5 Metern angesprochen.
  • An einem Besichtigungstag sind maximal 50 Personen gleichzeitig erlaubt.

Ich habe (leichte) Erkältungsbeschwerden. Kann ich zu einem Besichtigungstag kommen?

Haben Sie (leichte) Erkältungsbeschwerden? Niesen, Halsschmerzen, laufende Nase, leichter Husten oder eine Erhöhung auf 38 Grad. Dann bitten wir Sie, nicht zum Besichtigungstag zu kommen.

Wann sind die Besichtigungstage?

Im Zusammenhang mit weitreichenderen Gesundheitsmaßnahmen halten wir es für ratsam, von Tag zu Tag zu überprüfen, ob die Betrachtungstage fortgesetzt werden. Behalten Sie die Auktionsseiten im Auge.

Kann ich weiterhin auf ein Auto bieten?

Ja. Sie können weiterhin auf ein Auto bieten. Dies erfolgt rein online und Sie müssen nicht vor Ort physisch anwesend sein.

Ich habe viel gewonnen, was jetzt?

Die Rechnung des Fahrzeugs / der Fahrzeuge muss nach Zuteilung innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist von der Bank bezahlt werden.

Wir bieten auch an, das gewonnene Auto innerhalb der Niederlande für 125 € (inkl. MwSt.) Zu liefern. Wenn Sie im Ausland leben, arrangieren wir in Absprache einen Transport zum bestmöglichen Preis.