Jeep Wagoneer 5.9 V8 Limited Wagon 1974

Startbod
Biedingen

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.


Kavelnummer: 158 - 23

Kaveltype: % BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • Jeep

  • Model

  • Wagoneer

  • Typ

  • 5.9 V8 Limited Wagon

  • Körper

  • Kombi

  • Baujahr

  • 1974

  • Anmeldung

  • Niederländische Dokumente

  • Nummernschild

  • 35-DH-BH

  • Datum der Erstzulassung

  • 28-02-1974

  • Datum der Erstzulassung (NL)

  • 05-08-1999

  • Kraftstoff

  • LPG

  • Kilometerstand lesen

  • Meilen

  • Farbe

  • Braun

  • Übertragung

  • Automatisch

  • LHD oder RHD

  • LHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Ist in fahrbereitem Zustand

  • Gültige MOT bis

  • 01-08-2024

Beschrijving

Der Jeep Wagoneer von 1973 war ein bemerkenswertes Fahrzeug, das den Übergang vom Nutzfahrzeug zum Luxusauto symbolisierte. Das Äußere des Wagoneer zeichnete sich durch ein schnittiges Design mit markanten Holzakzenten an den Seiten aus, die als "Woodgrain"-Paneele bekannt sind und dem Fahrzeug ein ikonisches und stilvolles Aussehen verleihen. Der markante Kühlergrill und die verchromten Details verliehen dem Fahrzeug einen Hauch von Eleganz. Unter der Motorhaube befand sich ein leistungsstarker V8-Motor, der dem Fahrzeug sowohl auf der Straße als auch im Gelände hervorragende Leistungen verlieh. Mit seinem Allradantrieb behielt der Wagoneer seine ausgeprägte Geländegängigkeit bei, was ihn zu einer vielseitigen Wahl machte. Der luxuriöse Innenraum des Wagoneer war geräumig und bot bequem Platz für mehrere Passagiere. Das Fahrzeug war für die damalige Zeit fortschrittlich in puncto Sicherheit, mit Merkmalen wie einer energieabsorbierenden Lenksäule und optionalen Scheibenbremsen. Darüber hinaus wurden Komfort und Benutzerfreundlichkeit durch eine praktische Heckklappe und einen geräumigen Laderaum unterstrichen, wodurch sich der Wagoneer sowohl für den täglichen Gebrauch als auch für Abenteuerreisen mit der Familie eignete. Das hier angebotene Exemplar wird mit Autogas betrieben und ist auch aufgrund seines Alters eine finanziell attraktive Wahl. Sowohl die Lackierung als auch die Innenausstattung scheinen im Originalzustand zu sein. Der Wagoneer von 1973 galt nicht nur als Pionier im SUV-Segment, sondern legte auch den Grundstein für die spätere Entwicklung von Luxus-SUVs. Das Fahrzeug ist nach wie vor eine Ikone in der Geschichte der US-Automobilindustrie, die mit ihrer Kombination aus Stil, Leistung und Luxus einen Standard für künftige Generationen von SUVs setzte. Um sich einen guten Eindruck von dem Gelände zu verschaffen, empfehlen wir Ihnen, zum Besichtigungstag zu kommen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload