Corvette C5 Pacecar 1998

Startbod
Biedingen

Estimate

18.500,00 - 22.000,00

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.


Kavelnummer: 157 - 53

Kaveltype: % BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • Corvette

  • Model

  • C5

  • Typ

  • Pacecar

  • Körper

  • Cabrio

  • Baujahr

  • 1998

  • Anmeldung

  • Niederländische Dokumente

  • Nummernschild

  • ZR-751-K

  • Fahrgestellnummer

  • 1G1YY32G4W5117740

  • Datum der Erstzulassung

  • 10-04-1998

  • Datum der Erstzulassung (NL)

  • 02-08-2019

  • Kraftstoff

  • Benzin

  • Kilometerstand lesen

  • 236899 Meilen

  • Farbe

  • Lila

  • Übertragung

  • Automatisch

  • LHD oder RHD

  • LHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Das Auto ist in fahrbereitem Zustand

  • Gültige MOT bis

  • 03-08-2024

Beschrijving

Die 1998 Corvette C5 Pace Car ist eine Sonderausgabe der Chevrolet Corvette, die als Pace Car für das diesjährige Indianapolis 500 Rennen verwendet wurde. Diese Sonderedition der Corvette C5 ist bekannt für ihr auffälliges Aussehen und ihre begrenzte Verfügbarkeit.

Das Aussehen der 1998 Corvette C5 Pace Car war auffällig und einzigartig. Das Fahrzeug hatte eine auffällige lila-blaue Metallic-Lackierung mit auffälligen gelben Akzenten, die an die Farben der Indianapolis 500 Flagge erinnerte. Das Fahrzeug war außerdem mit speziellen Grafiken und Aufklebern ausgestattet, die auf das prestigeträchtige Rennen hinwiesen.

Unter der Motorhaube der Corvette C5 Pace Car steckte der leistungsstarke 5,7-Liter-LS1-V8-Motor, der rund 345 PS leistete. Dieser Motor bot hervorragende Leistungen und machte die Corvette C5 zu einem schnellen und aufregenden Sportwagen. Der Wagen war mit einem Automatikgetriebe ausgestattet und verfügte über ein sportliches Fahrwerk zur Leistungssteigerung.

Das Interieur der Corvette C5 Pace Car war komfortabel und sportlich. Die Sitze waren mit speziellen Polstern bezogen und das Auto bot Platz für zwei Passagiere. Das Armaturenbrett war mit der neuesten Technologie der damaligen Zeit ausgestattet, einschließlich eines erstklassigen Audiosystems.

Was das Fahrerlebnis anbelangt, so bot die Corvette C5 Pace Car von 1998 eine aufregende und dynamische Fahrt. Mit seinem leistungsstarken Motor und der straffen Aufhängung konnte das Auto schnell beschleunigen und scharfe Kurven souverän durchfahren. Das besondere Aussehen des Pace Car machte es zu einem begehrten Sammlerfahrzeug unter Autoliebhabern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Corvette C5 Pace Car von 1998 eine auffällige und denkwürdige Sonderausgabe der Corvette C5 ist. Es repräsentiert die Beziehung zwischen der Chevrolet Corvette und dem Indianapolis 500 Rennen, und es bleibt ein begehrtes und geschätztes Auto für Sportwagen-Enthusiasten und die Renngeschichte.

Wir laden Sie ein, es am Tag der Besichtigung persönlich zu sehen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload