Chevrolet Roadster Cabriolet 1924

Startbod
Biedingen

Estimate

11.000,00 - 14.000,00

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.


Kavelnummer: 157 - 32

Kaveltype: % BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • Chevrolet

  • Model

  • Roadster

  • Typ

  • Cabrio

  • Körper

  • Cabrio

  • Baujahr

  • 1924

  • Anmeldung

  • Nein

  • Datum der Erstzulassung

  • 01-07-1924

  • Kraftstoff

  • Benzin

  • Kilometerstand lesen

  • 32810 Meilen

  • Farbe

  • Rot

  • Übertragung

  • Handbuch

  • LHD oder RHD

  • RHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Das Auto ist in einem nicht fahrbereiten Zustand

Beschrijving

Das Chevrolet Roadster Cabriolet von 1924 ist ein bemerkenswertes Beispiel früher amerikanischer Automobilgeschichte und repräsentiert eine Zeit, in der sich die Automobilindustrie noch in einer Phase der rasanten Entwicklung und Innovation befand. Dieses Modell spiegelt den Übergang von den einfachen, funktionalen Fahrzeugen der frühen 1920er Jahre zu stilvolleren und komfortableren Autos wider.

Im Jahr 1924 war Chevrolet eine wachsende Marke, die mit anderen großen Namen wie Ford konkurrierte. Chevrolet konzentrierte sich darauf, erschwingliche und dennoch hochwertige Fahrzeuge anzubieten. Das Roadster Cabriolet war eines der beliebtesten Modelle, das für sein offenes Dach und sein sportliches Aussehen geschätzt wurde.

Das Roadster Cabriolet wurde häufig von einem zuverlässigen Vierzylindermotor angetrieben. Diese Motoren waren relativ einfach und robust, wobei der Schwerpunkt auf Effizienz und Zuverlässigkeit lag.

Das Äußere des Chevrolet Roadster Cabriolet von 1924 hatte einen einfachen, aber charmanten Stil. Das Design spiegelte die typischen Merkmale von Autos aus den frühen 1920er Jahren wider, mit einem offenen Cockpit, minimalem Karosserieschutz und oft einem faltbaren Stoffdach. Der Roadster bot ein direkteres und engagierteres Fahrerlebnis, das seinem sportlichen Image entsprach.

Das Interieur war spartanisch und funktional, mit einer einfachen Ausstattung. Zu dieser Zeit waren Komfort und Luxus beim Autodesign noch zweitrangig gegenüber Funktionalität und Erschwinglichkeit. Nichtsdestotrotz bot der Roadster ein angenehmes Fahrerlebnis, das in einer Zeit, in der Autofahren noch als Abenteuer galt, besonders geschätzt wurde.

In diesem klassischen Cabriolet läuft der Motor, aber er läuft nicht aus eigener Kraft. Es handelt sich um eine ältere Lackierung und eine schöne Patina.

Das Chevrolet Roadster Cabriolet von 1924 ist ein wunderbares Beispiel für die frühe Automobilentwicklung und bietet einen Einblick in die Evolution des amerikanischen Autodesigns und der Technologie. Für Fans historischer Fahrzeuge und der Automobilgeschichte ist das Roadster Cabriolet ein reizvolles und wichtiges Stück des automobilen Erbes.

Wir laden Sie ein, sich das alles am Tag der Besichtigung persönlich anzusehen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload