GMC Sierra Pick-up 1977

Startbod
Biedingen

Estimate

10.000,00 - 13.000,00

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.


Kavelnummer: 157 - 23

Kaveltype: % BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • GMC

  • Model

  • Sierra

  • Typ

  • Abholung

  • Körper

  • Abholung

  • Baujahr

  • 1977

  • Anmeldung

  • US-Titel mit Einfuhrdokument

  • Fahrgestellnummer

  • TCL2471528874

  • Datum der Erstzulassung

  • 01-07-1977

  • Kraftstoff

  • Benzin

  • Kilometerstand lesen

  • 13031 Meilen

  • Farbe

  • Blau

  • Übertragung

  • Automatisch

  • LHD oder RHD

  • LHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Das Auto ist in fahrbereitem Zustand

Beschrijving

Der GMC Sierra Pick-up von 1977 ist ein markantes Beispiel für die robusten und funktionalen amerikanischen Pick-ups der 1970er Jahre. Diese Trucks waren sowohl für die Arbeit als auch für die Freizeit konzipiert und wurden für ihre Langlebigkeit, Vielseitigkeit und Leistungsstärke geschätzt.

Im Jahr 1977 war der GMC Sierra Teil der so genannten "Round Line" oder der dritten Generation von GMC und Chevrolet C/K Pick-ups. Diese Generation, die von 1973 bis 1987 produziert wurde, führte eine Reihe von Innovationen und Verbesserungen gegenüber früheren Modellen ein, darunter eine verbesserte Federung, ein höherer Kabinenkomfort und ein aktualisiertes Design.

Die Sierra-Linie war die gehobene Version der Standard-Pick-up-Modelle von GMC, die oft mit zusätzlichen Funktionen und einer höheren Verarbeitungsqualität ausgestattet waren. Der Sierra von 1977 wurde von einer Reihe von Motoren angetrieben, darunter zuverlässige V6- und stärkere V8-Motoren. Diese Motoren boten ein gutes Gleichgewicht zwischen Leistung und Effizienz und machten den Sierra zu einer beliebten Wahl sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten Gebrauch.

Das Äußere des 1977er GMC Sierra war robust und funktionell, mit einem ausgeprägten und robusten Design, das charakteristisch für Pick-ups dieser Zeit war. Der Sierra hatte eine quadratische, solide Bauweise mit markanten Linien und einer geräumigen Ladefläche.

Der Innenraum des Sierra war einfach, aber komfortabel, mit einem funktionalen Layout und genügend Platz für Fahrer und Passagiere.

Technisch war der GMC Sierra Pick-up von 1977 sowohl auf Langlebigkeit als auch auf Zweckmäßigkeit ausgelegt. Mit Merkmalen wie einer soliden Aufhängung und einem robusten Rahmen konnte der Sierra eine Reihe von Aufgaben bewältigen, vom Ziehen schwerer Lasten bis hin zum komfortablen Fahren auf der Autobahn.

Dieser robuste GMC Pick-up verfügt über Achtlochfelgen, und der V8-Motor mit Automatikgetriebe läuft gut.

Der GMC Sierra Pick-up von 1977 ist nach wie vor eine beliebte Wahl für Liebhaber klassischer Lastwagen, die die Solidität und Vielseitigkeit amerikanischer Pick-ups aus dieser Zeit schätzen. Das Modell repräsentiert eine Ära, in der Funktionalität und Langlebigkeit an der Spitze des Pick-up-Designs standen.

Wir laden Sie ein, sich das Fahrzeug am Besichtigungstag persönlich anzusehen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload