Mercedes-Benz 500 SL 1987

Huidig bod Startbod
Biedingen

Estimate

27.000,00 - 33.000,00

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.

Wij vragen een credit card verificatie met zekerheidsstelling van € 2500, Lees meer

Bieden vanaf


Kavelnummer: 135 - 117

Kaveltype: BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • Mercedes-Benz

  • Model

  • 500 SL

  • Körper

  • Cabrio

  • Baujahr

  • 1989

  • Anmeldung

  • Japanische Dokumente, alle Einfuhrzölle und die Mehrwertsteuer bezahlt

  • Fahrgestellnummer

  • WDB1070461A063703

  • Datum der Erstzulassung

  • 01-07-1989

  • Kraftstoff

  • Benzin

  • Kilometerstand lesen

  • 89625 Km

  • Farbe

  • Grau

  • Übertragung

  • Automatisch

  • LHD oder RHD

  • LHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Ja

Beschrijving

Der Mercedes-Benz 500 SL ist ein Luxussportwagen, der erstmals 1980 vorgestellt wurde. Die Version von 1987 ist die zweite Generation des Autos, auch bekannt als R107. Der 500 SL hat einen 5,0-Liter-V8-Motor mit einer Leistung von fast 240 PS, der mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Der Mercedes-Benz 500 SL ist wegen seines zeitlosen Designs, seiner hervorragenden Leistung und seiner luxuriösen Ausstattung ein beliebter Klassiker. Das Auto hat einen besonderen Platz in den Herzen von Sammlern und Enthusiasten, weil es eine Ikone ist und eine Rolle in der Geschichte des Automobils gespielt hat. Mit seinem leistungsstarken Motor und seinem komfortablen Innenraum ist der 500 SL ein Auto, das noch viele Jahre lang bewundert und respektiert werden wird. Der hier angebotene Mercedes 500 SL ist in fahrbereitem Zustand. Allerdings stand der Wagen längere Zeit still und sollte vor der Fahrt gewartet werden. Daher läuft der Wagen beim Kaltstart etwas unregelmäßig. Dies ist die begehrteste Version, die Luxusoptionen wie eine verlängerte Mittelkonsole und Scheinwerferwischer beinhaltet. Der Wagen ist komplett mit einer Hartschale ausgestattet. Eine Zulassungsnummer wurde in Japan im Juli 1989 vergeben. Das Baujahr scheint ein anderes zu sein, denn laut der Fahrgestellnummer ist das Auto vom Januar 1987. Derzeit verliert der linke Vorderreifen langsam an Luft. Ein Schlüssel zum Entriegeln des Daches ist nicht vorhanden. Um einen guten Eindruck von dem Fahrzeug zu bekommen, empfehlen wir Ihnen, zum Besichtigungstag zu kommen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload