Porsche 911 T 2.3 Targa 1970

Startbod
Biedingen

Estimate

95.000,00 - 105.000,00

Dit is een openbare veiling. Een uitgebracht bod op dit kavel is bindend. Maak a.u.b. gebruik van de kijkdagen alvorens een bod uit te brengen. Op dit kavel is geen recht van retour van toepassing.


Kavelnummer: 126 - 1

Kaveltype: % BTW

Veilingkosten:

Ophaaldag: Bekijk transportmogelijkheden

Sluit: ...

Verkoper bepaalt na de veiling of de kavel wordt gegund - Meer informatie

Classic Car Auctions is niet de verkoper. Wij veilen en factureren als bemiddelaar namens een derde partij, de verkoper.

Specificaties
  • Marke

  • Porsche

  • Model

  • 911 T

  • Typ

  • 2.3 Targa

  • Körper

  • Cabrio

  • Baujahr

  • 1970

  • Anmeldung

  • Niederländische Dokumente

  • Nummernschild

  • 11-91-MX

  • Fahrgestellnummer

  • 9110111292

  • Datum der Erstzulassung

  • 21-04-1970

  • Datum der Erstzulassung (NL)

  • 21-04-1970

  • Kraftstoff

  • Benzin

  • Kilometerstand lesen

  • 75350 Km

  • Farbe

  • Orange

  • Übertragung

  • Handbuch

  • LHD oder RHD

  • LHD

  • Ist in einem fahrtüchtigen Zustand

  • Ist in fahrbereitem Zustand

Beschrijving

Dieser Porsche 911 Targa wurde ursprünglich von Pon in den Niederlanden ausgeliefert und hat die seltene Originallackierung Signalorange. Auch die Geschichte ist etwas Besonderes. Der jetzige Besitzer hatte als Kind den Traum, eines Tages einen Porsche zu besitzen. Um dies zu erreichen, beschloss er, im Gegensatz zu seinen Freunden, nicht zu rauchen. Mit dem dadurch gesparten Geld kaufte er als Zwanzigjähriger diesen Porsche aus einem Nachlass. Der 911 wurde überwiegend trocken gelagert und aus Zeitmangel kaum gefahren. In den 1980er Jahren wurden einige Arbeiten durchgeführt, um den Wagen technisch und optisch auf dem neuesten Stand zu halten. Der Motor wurde überholt und der Lack erneuert. Danach wurde der 911 erneut abgestellt, was den Besitzer zu der Entscheidung veranlasste, den Porsche zu verkaufen. Noch eine schöne Anekdote: Die Polizei ging kürzlich davon aus, dass es sich hierbei um einen Staatspolizei-Porsche 911 handelte, woraufhin der Besitzer gebeten wurde, das Auto zurückzukaufen. Nach Untersuchungen durch Pon scheint es, dass es sich bei diesem Exemplar nicht um einen Polizei-Porsche handelte, es handelt sich jedoch um das einzige Exemplar der Lieferung aus dem Jahr 1970, das noch im Besitz der ursprünglichen niederländischen Zulassung ist.

Der Porsche 911 befindet sich derzeit in einem guten, nahezu originalen Zustand. Der Lack ist in einem guten Zustand und strahlt einem entgegen. Die Heckscheibe scheint intakt zu sein, ist aber mit der Zeit etwas stumpf geworden. Außerdem müssen einige Originalgummis und die Lackierung ersetzt werden. Der Innenraum sieht fertig aus, ist aber durch den Stillstand etwas abgenutzt. Die Polsterung der Sitze und Türen ist ordentlich und intakt, was an der relativ geringen Laufleistung liegt. Als der Besitzer das Auto kaufte, waren das nachgerüstete Sportlenkrad und das Radio + Lautsprecher bereits eingebaut.

Unter der Frontabdeckung ist die Rückseite des Original-Mattpapiers spröde geworden und hinterlässt schwarze Rückstände. Das Original-Ersatzrad ist noch vorhanden. Die beiden ursprünglichen 6-V-Batterien auf beiden Seiten wurden durch eine einzelne moderne 12-V-Batterie ersetzt. Dadurch springt der Porsche gut an und läuft nach dem Aufwärmen gut. Alles in allem handelt es sich hier um einen besonderen niederländischen 911 Targa in begehrter Originalfarbe, der sowohl zum Fahren im Originalzustand als auch zur weiteren Perfektionierung geeignet ist. Der Porsche erregt viel Aufmerksamkeit und löst nette Reaktionen aus. Um sich ein gutes Bild vom Grundstück zu machen, empfehlen wir Ihnen, zum Besichtigungstag vorbeizukommen.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload